Taufgeschenke: 7 Tipps für tolle Geschenke

0

Die Einladung zu einer Taufe flattert ins Haus – und obwohl der Termin noch einige Wochen entfernt ist, stellen Sie sich sicherlich die Frage, was denn als Geschenk möglich ist. Etwas Ausgefallenes soll es sein, das Taufgeschenk darf schließlich nicht mehrfach auf dem Gabentisch landen. Im Folgenden geben wir sieben Ideen für ausgefallene Taufgeschenke, die zeitlebens eine wunderschöne Erinnerung sein dürfen.

1. Wurzeln schenken: Ein Baum aus der Dose als Taufgeschenk

1. Tipp für Taufgeschenke: einen Baum aus der Dose symbolisch als "Wurzeln" schenken.

1. Tipp für Taufgeschenke: einen Baum aus der Dose symbolisch als „Wurzeln“ schenken.

Ein Geschenk soll eine bleibende Erinnerung an einen lieben Menschen sein. Was ist haltbarer als ein Baum? Er verkörpert so vieles, was wir unseren Kindern auf ihrem Lebensweg mitgeben wollen – Wurzeln, Streben nach Größe, Wachstum, Zufriedenheit usw. Ein ausgefallenes Geschenk kann der Baumsamen in einer hübschen Dose sein. Dazu die Anleitung, wann der Samen auszubringen ist und welchen Standort der Baum bevorzugt – schon ist das perfekte Geschenk für den Nachwuchs von Freunden, Bekannten oder Verwandten komplett. Preislich ist ein solches Präsent schon für ca. 30 Euro zu haben.

2. Viel Glück: Ein Hufeisen zur Taufe

2. Tipp für Taufgeschenke: ein Hufeisen als das Symbol für "Glück" schenken

2. Tipp für Taufgeschenke: ein Hufeisen als das Symbol für „Glück“ schenken

Hufeisen bringen Glück, vor allem dann, wenn sie bereits getragen wurden. Schenken Sie entweder ein Hufeisen, welches verchromt oder versilbert und damit besonders als Schmuck für die Wand geeignet ist. Auch ein Modell, welches farblich gestaltet wurde, ist überaus passend für das Taufkind. Viele Anbieter verkaufen auch tatsächlich vom Pferd getragene Modelle. Werden die Hufeisen noch mit dem Namen des Kindes versehen, was über eine Gravur leicht möglich ist, so entsteht ein personalisiertes Geschenk, welches sicherlich kein zweites Mal auf dem Gabentisch liegt. Gravierte Hufeisen gibt es unter anderem im Geschenkegarten für rund 25 Euro.

3. Lasst ein Lichtlein als Taufgeschenk den Weg weisen

3. Tipp für Taufgeschenke: die Taufkerze als Symbol für das Licht zur Taufe verschenken

3. Tipp für Taufgeschenke: die Taufkerze als Symbol für das Licht zur Taufe verschenken

Taufkerzen gehören zu den klassischen Geschenken, die zur Taufe gereicht werden. Dabei sind die Unterschiede aber groß, denn natürlich ist eine einfache Kerze nichts Besonderes. Das hier gezeigte Modell hingegen kann personalisiert und so mit dem Namen des Taufkindes versehen werden. Auch macht der kleine Engel die Kerze zu etwas Außergewöhnlichem. Erhältlich sind solche Taufkerzen in verschiedenen Shops – unter anderem bei Taufkerzen-waltrop.de ab 35 Euro -, wobei die Modelle für Mädchen und für Jungen zu bekommen sind.

4. Trautes Heim, Glück allein als Taufgeschenk

4. Tipp für Taufgeschenke: das haus steht nicht nur für den Wert als Immobilie. Vielmehr ist das Haus der sichere Hort für die Familie, die der junge Mensch dereinst gründen wird. Ein auf die Zukunft ausgerichtetes Geschenk.

4. Tipp für Taufgeschenke: das Haus steht nicht nur für den Wert als Immobilie. Vielmehr ist das haus der sichere Hort für die Familie, die der junge Mensch dereinst gründen wird. Ein auf die Zukunft ausgerichtetes Geschenk.

Warum nicht schon zur Taufe an später denken? Immobilien sind die derzeit beste Geldanlage und eignen sich auch schon als Geschenk für den Nachwuchs. Nun wird natürlich nur ein symbolisches Haus geschenkt. Eine Spardose, die als Haus gestaltet wurde und dazu gibt es einen Schlüssel. In die Spardose wird ein frei zu wählender Betrag gelegt, hier haben Sie als Schenkender völlig freie Wahl. Sparen dann Verwandte und Eltern des Kindes weiter, so hat der Nachwuchs einen guten Start für die erste eigene Immobilie. Solche Spardosen gibt es online bei vielen verschiedenen Anbietern ab fünf Euro. Ein alter Schlüssel findet sich sicherlich noch im Haushalt und kann dazugelegt werden.

5. Präsent für angehende Leseratten: Ich bin ein Held!

5. Tipp für Taufgeschenke: Bücher für die künftige Leseratte zur Taufe schenken.

5. Tipp für Taufgeschenke: Bücher für die künftige Leseratte zur Taufe schenken.

Anbieter wie zum Beispiel Framily.de bieten personalisierte Bücher ab ca. 27 Euro an. Hier stehen verschiedene Geschichten zur Wahl, eingesetzt wird der Name des Kindes und eines Freundes oder der Geschwister. Auch Fotos können eingereicht werden und machen das Buch zu etwas ganz Besonderem. Die Eltern können anfangs aus dem Buch vorlesen, später eignen sich diese Werke auch hervorragend für Leseanfänger, da die Texte nicht besonders umfangreich sind.

6. Taufgeschenk: Ein Herz aus Holz

6. Tipp für Taufgeschenke: ein Herz aus Holz - nicht hart-, sondern warmherzig wünschen wir die künftige Umwelt des Kindes. Ein schönes Geschenk zur Taufe.

6. Tipp für Taufgeschenke: ein Herz aus Holz – nicht hart-, sondern warmherzig wünschen wir die künftige Umwelt des Kindes. Ein schönes Geschenk zur Taufe.

Holz symbolisiert Wärme, Geborgenheit, Beständigkeit, Vertrauen und vieles mehr. Ein Holzherz kann als Taufgeschenk auf vielerlei Art verwendet werden. Es dient später als Anhänger für eine Kette, kann als Schlüsselanhänger eingesetzt werden oder als Namensschild an der Tür des Kinderzimmers von Nutzen sein. Das Holzherz sollte mit dem Namen des Kindes graviert werden, damit es individuell und somit zu etwas Besonderem wird. Bei Dawanda gibt es Holzherzen verschiedener Größe ab ca. fünf Euro. Preislich gesehen ist hier natürlich nach oben alles offen.

7. Klingelingeling: Eine ausgefallene Spieluhr als Taufgeschenk

7. Tipp für Taufgeschenke: eine Spieluhr hat viel Beschauliches und fasziniert Kinder seit Generationen. Das metallene Schlagen des Spielwerks kann man schon als liebevolles und romantisches Geschenk zur Taufe ansehen.

7. Tipp für Taufgeschenke: eine Spieluhr hat viel Beschauliches und fasziniert Kinder seit Generationen. Das metallene Schlagen des Spielwerks kann man schon als liebevolles und romantisches Geschenk zur Taufe ansehen.

Schon Babys lieben Spieluhren und auch größere Kinder können von den lieblichen Lauten nicht genug bekommen. Die hier gezeigte Spieluhr ist als Taufgeschenk ideal, denn sie ist aus Gold gefertigt, was farblich gesehen zum christlichen Hintergrund der Taufe passt. Das Geschenk ist nicht als übliches Karussell oder Ähnliches gestaltet und lässt eine liebliche Melodie erklingen. Die Preise für solche edlen Spieluhren sind sehr verschieden – je nach Anbieter und Qualität des Materials beginnen sie bei rund 30 Euro und reichen bis über 1000 Euro.

Ausgefallene Taufgeschenke gibt es zur Genüge. Wichtig zu bedenken ist hier nur, wie Sie zu dem Taufkind stehen und wie viel Geld Sie für das Geschenk ausgeben möchten. Wir hoffen, mit diesen Tipps einige Anregungen gegeben zu haben.


Bildnachweis: © Fotolia – #1 amenic181, #2 Gstudio Group, Titelbild + #3 creative studio, #4 Sunny studio, #5 i-picture, #6 MK-Photo, #7 Franziska Krause

Share.

Über Sabrina Müller

Sabrina Müller, geboren 1982 in Berlin, ist inzwischen Mutter von drei Kindern. Eigentlich wollte sie gar nicht so viele Kinder. Nachdem ihre erste Tochter jedoch wirklich pflegeleicht war, haben sich Sabrina und ihr Mann für weitere Kinder entschieden. Konnte ja keiner wissen, dass auf pflegeleicht nicht immer auch wieder pflegeleicht folgt. Nach der ersten Tochter folgten noch ein Mädchen und ein Junge. Ihre Rasselbande füllt Sabrinas Leben derzeit aus. Neben der Betreuung der Kinder engagiert sich Sabrina auch im Kindergarten und näht und bastelt gerne.

Leave A Reply